Meine größte Angst – Die Zehennägel meines Ehepartners

Die heutige lustige Geschichte dreht sich um eines der Lieblings Themen des heiligen Al Bundy – nämlich Füße!

Skurriler Zusammenschnitt - Hornhaut am Fuß entfernen ekelig lustig

Ja ich gebe es zu, ich habe Angst, doch ich weiß ich bin nicht allein mit meiner Furcht. Jeder hat vor etwas Angst. Manch einer ängstigt sich aus großer Höhe zu fallen, anderen rennen vor Spinnen davon, wieder andere schützen sich mit Aluhüten vor Alien-Gedankenkontrolle. Alles schlimme Phobien, ohne Frage, doch meine Angst ist schlimmer, da sie so nah ist, ich wohne buchstäblich damit zusammen. Ich rede von den Zehennägeln meines Ehepartners und die Füße woraus sie wachsen! Weiterlesen

Schuhtick von Frauen

Frauen die nicht in Schuhen gehen können - High Heels lustig

Was hat das eigentlich mit dem Schuhtick von Frauen auf sich? Ich meine jeder weiß das, dass weibliche Geschlecht total auf Schuhe in allen möglichen Regenbogenfarben abfährt. Das sie meist mehr als nur einen Schuhschrank besitzen und ganze Schuhgeschäfte nur von ihren weiblichen Kunden leben können. Doch was ist so besonders an den Schuhen? Wer außer den Frauen die sie an den Füßen tragen achtet schon sonderlich auf die Schuhe die jemand trägt?

ausgefallene Schuhe für Frauen - Pferdehufe lustig

Frauen und ihre Schuhe

Die Frauen haben viele Geheimnisse. So fragt sich manch ein junger Mann warum die Mädchen nur in der Herde auf Toilette gehen können. Ein Mann braucht schließlich Ruhe zum Wasser lassen, sonst kommt nichts. Eine Frau dagegen braucht wohl viel Tratsch und Lästereien damit es läuft. Weiterlesen

Heilige Nicht-Fuß-Waschung

Das die Schuhe des heiligen stinken ist klar. Es wird schon ewig so gepredigt. Leider geht der moderne Trend dahin sich regelmäßig zu reinigen und zwar nicht so wie unser Heiland es uns vormacht, indem er seine Füße pulht und seinen Finger (oder irgendein Gegenstand) ins Ohr steckt.

Al Bundy schmutzige Socken zum lachen

Verschwendet kein kostbares Wasser für Männerhygiene

Heute verschwendet man zu viel des kostbaren Wassers auf unserem grünen Planeten. Zu viel kostbaren nass wird durchs Baden und Duschen verbraucht. Manche obskuren Heiden waschen sich gar täglich. Diese Barbaren haben nichts vom Gott Al gelernt.
Das verlorene Wasser hätte man gut nutzen können, um Bier daraus zu brauen.
Natürlich ist in der Götterfamilie Al der einzige der Wasser auf diese weise spart und Hygiene ist für die anderen Bundys und Darcys wichtig. Aber da sehen wir doch was unser Gott meint. Derjenige der hart arbeitet, im Schuhmief seines Angesichts, der darf auch stinken und er soll auch stinken.
Um so mehr man das Leben der anderen vermiest um so besser ist es doch und am besten ist es dies zu schaffen ohne Worte zu benutzen, also Kraft des Fußschweißes. Weiterlesen