Unberührt von allen – Der Gottessohn Bud Bundy

animierte Gifs Bud Bundy und Türsteher

Wer immer will, wird’s niemals kriegen oder Intelligenz ist nicht ansehnlich. Das könnten die lehren des heiligen Bud sein. Seine Begierde nach dem anderen Geschlecht und der Suche nach einer „Tussie“, waren doch fast immer mit einer herben Enttäuschung verbunden. Seine Anmachsprüche sind nicht nur auf der Erde, sondern auch im Himmel bei den Engeln berüchtigt. Selbst in der Unterwelt, im fernen Frankreich, spricht man seine Verse.

Frau für die Ewigkeit suchen

Jeder der noch nicht verheiratet ist und nach einer Frau für die Ewigkeit (und wahrlich kommt einem dann das Leben wie eine Ewigkeit vor) sucht, weiß was unser junger Gottessohn durchmacht. Sein Leidensweg ist so schwer das sogar die Engel weinen. Manchmal jedoch aus Lachen. Aber Bud gibt niemals auf. Immer wieder erfindet er sich neu. Mit neuen Kostümen und Stilen versucht er immer wieder die holde Weiblichkeit zu erobern.

Intelligenz bringt keine Tussis

Obwohl der heilige Bud immer gute schulische Leistungen hatte und auch als bester abschnitt, lag ihm dennoch das Versagen seines Vaters im Blute. Einen guten Job hat er nie gefunden und auch seine Bemühungen auszuziehen scheiterten alle nach kurzer Zeit. Da erschien es ihm, auf anraten seiner Schwester, in den Keller zu ziehen als die beste Lösung.

Ach, wie cool ist es in den Keller des Elternhauses zu ziehen.

Die Jugendbewegung

Die Jugendbewegung unserer heiligen Kirche huldigt vornehmlich Bud. Aufgrund seiner Weisheit in den belangen, welche für die Jugend wichtig ist. Die rechte Hand ist diesem Gott heilig, genauso wie so manche Aufblaspuppen.

Sowie dem heiligen Al die Sexabstinenz nach der Ehe wichtig ist, genauso ist Bud der Beischlaf vor der Ehe wichtig.

Isis – die erste Frau des heiligen Bud Bundy

Und wahrlich, oh du Jünger des heiligen Bud! Wenn deine Suche nach der einen Getreuen nicht klappen möchte, dann nimm dir eine Getreue aus Gummi. Die Vorteile liegen auf der Hand. Du musst nur dafür sorgen das sie nicht platzt.

Bud Bundy mit Gummipuppe Isis ulkige Bilder

Gummi-Freundin den Eltern vorstellen

Wenn du wahrhaftig ein orthodoxer Bundyianist bist, kannst du deine Gummi-Freundin auch deinen Eltern vorstellen.

Leider musst du dann mit viel Spot und Hohn leben. Denn auf einige Menschen kann das sehr armselig wirken. Aber als echter Bundyianist ist es einem sowie so egal was andere denken.

Die Isis von Bud hat ihn sehr viel Freude an den einsamen Abenden gemacht, während alle anderen Verabredungen hatten. Für ihre belebende Wirkung wurde sie auch von den alten Ägyptern verehrt. Noch heute kann man das Abbild der heiligen Isis an den alten Tempeln bewundern.

Mein Klo ist meine Burg

Lustige animiert gif auf rosa Frauen Klo gehen

So sitzt er also, der Schöpfer des Himmels und der Erde, auf seinem Thron aus weißer Marmor ähnlichen Keramik. Die Spülung so stark das es einem den Arm mit hinunter zieht. Dabei rauscht soviel Wasser in die Tiefe das die Brunnen austrocknen.

Das Geräusch der Engelsspülung

„Der Regen ist das Geräusch der Engelsspülungen“ sagte Al einst und wahrhaftig es ist für jeden Mann ein geheiligter Ort der scheinbar von Engeln getragen wird. Das eigene Klo, die Burg des Mannes. Dieser Thron wird geschützt und geschirmt durch vier Wände, die symbolisch für dicke Wehrmauern stehen. Und was wird abgewehrt, natürlich die eigene schrecklich nette Familie.

Kein Lebewesen schafft es zu überleben wenn Al gerade neben ihn thront. Und so wollen auch wir in unserem Bad den Tot bringen zu jedem der es wagt uns zu stören. Lasset Senfgas verblassen unter eurer chemischen Kriegsführung. Genauso wie unser aller heiligster Al Bundy.

Al Bundy sitzt auf klo

Die Schmerzensreiche Straße – Der Weg von Arbeit nach Hause

ulkige animierte Gifs Kinder wollen Taschengeld

Fast genauso schlimm wie der Weg zur Arbeit ist der Weg wieder zurück. Zwar freut sich jeder auf seine Couch und auf ein kühles Bier und erwartet freudig den Duft des Abendessens. Aber sind wir doch mal ehrlich. Zur Ruhe kommt der Arbeitende nicht daheim. Denn es wartet dort die Schrecklich Nette Familie! Der Esstisch ist leer, die Kinder wollen Geld und die lustige Frau droht mit Liebe machen. Auch die ungeliebten Nachbarn schleppen allzu gerne ihre Probleme mit ins Wohnzimmer.

Was würde Al tun?

Der Gläubige Bundyianist fragt sich natürlich „Was würde Al tun?“ und Al würde fragen „Was würde Psycho Dad tun?“.

Gläubige des Herren mit Namen Bundy wisset so ist der Lauf der Welt. Erwartet kein Abendessen, sonst werdet ihr genauso enttäuscht wie Al. Erwartet keinen Respekt von euren Kindern und eurer Frau. Sie sehen euch ja doch nur als Geldautomaten der den Müll raus trägt. Genauso wenig erwartet die Ruhe zu Hause, nach der sich euer müder Rücken sehnt und ertragt euer Martyrium auch im Schlafzimmer.

witzige Bilder fetter Mann auf Arbeit

Miesen Gesichtsausdruck aufsetzen

Lasset Al euer Vorbild sein, liebe Gläubige. Schiebt euer Auto bzw. fahrt es (falls es noch fährt) nach Hause. Setzt euer miesesten Gesichtsausdruck auf und wandert schlecht gelaunt durch eure Tür. Tag für Tag. Sodass eure Familie den Augenblick verflucht indem ihr heim kommt.

Spass Bilder Frau erwartet Ehemann mit Bier

Oh, der Herr ist das Licht in der Dunkelheit. Seine Weisheit soll uns begleiten auf den Pfaden dieser Erde. Huldigt ihm mit Bier und grünen Socken. Amen

Die Arbeitsqual – unser aller persönlicher Schuhladen

animierte Gifs Guten Morgen Kaffe ulkig

Oh ja unser Herr durchlitt in seinem Schuhladen einen Großteil seines Martyriums. Tag ein, Tag aus kniete er mit gekrümmten Rücken und drückte kleine Schuhe an große Füße. Ach wie selten durchschritt mal ein schmaler Fuß seine Hallen. Er ist Zeugnis der Qualen der Arbeit und er hat gelitten, sowie wir jeden Tag leiden.

Er wird niemals reich werden

Und wofür durchleben wir das Martyrium des Schuhverkäufers Tag für Tag? Damit wir andere bereichern. Nein, wir werden niemals reich durch unsere Arbeit. Der Umsatz den wir erwirtschaften wird doch schlussendlich zum Gewinn ein paar weniger.

Arbeitsmoral

Darum lasset uns unsere Arbeitsmoral an der des heiligen Al Bundy´s angleichen. Seit so direkt und kompromisslos direkt wie unser Offenbarer, verbringt Stunde um Stunde auf dem Klo, schert euch nicht um Etikette und seit um Al´s willen immer undankbar!

Aber wer jetzt sagt: warum nicht einfach kündigen? Der ist fehl an seiner Meinung. Al weiß genau warum er jeden Tag auf Arbeit geht. Er will ein wenig Geld zu seiner Familie bringen, auch wenn sie nicht dankbar dafür ist.

Die Offenbarung für dicken Frauen
Er will der Menschheit die Offenbarung bringen, vor allem den dicken Frauen. Arbeitslos zu sein war nie das Anliegen seiner Herrlichkeit und als er es doch mal war erfasste ihn die Erkenntnis das sein Platz im Schuhladen ist und bleiben wird.

lustige Bilder schlimme Jobs zum lachen

Ist der Bundyianismus die wahre Religion?

Spass Bilder Al Bundy Engelsschatten
Staffel 1 Folge 1 – So hat alles angefangen

Staffel 1 Folge 1 – So hat alles angefangen

Die wahre Religion

Jede Religionsgemeinschaft sieht ihre eigene Überzeugungen als wahre Religion oder als wahren Glauben an. Es ist ein immerwährender Kampf zwischen den Gelehrten der einzelnen Glaubensrichtungen. Doch ist es nicht so das wir alle einen und ich meine damit den einen Gott anbeten? Reden wir denn nicht alle von den einen Schöpfer der unser Universum erschaffen hat. In den Grundthesen sind sich doch alle Religionen einig. Wir alle unterscheiden uns doch nur anhand der Schlussfolgerungen die wir aus den Offenbarungen des einen Gottes ziehen.

Wir glauben an Al Bundy

Jede Religion betet einen anderen Messias oder Heiligen an und glaubt daran das dies die Vermenschlichung des Gottes ist. Die Christen glauben an Jesus, der Islam an Mohammed und wir glauben eben an Al Bundy.

Wie wir alle unser tägliches Leben gottgefällig gestalten hängt doch damit zusammen, welchen Messias wir persönlich für richtig halten und damit anbeten.

Ein Beweis das wir alle den selben Gott anbeten findet sich in den verschiedenen Namen der jeweiligen Götter, die jedoch alle Ähnlichkeiten aufweisen.

Namensdeutung von Gott

Der bundyianische Gott heißt AL, so ähnlich wie der oberste jüdische Gott EL, der aber mit hebräischen Buchstaben AL (אל) geschrieben wird. Das arabische Wort für Gott ist AL-LAH, woraus man wieder eine Verbindung zu den anderen Göttern herauslesen kann.

Also wie man feststellen kann ist es immer der selbe Gott von den alle reden und der einzige Unterschied besteht darin das jede Religion eine andere Auffassung eines gottgefälligen Lebens hat.

Witzige animierte Gifs Arbeit zum lachen

Der Unterschied zu anderen Religionen

Und darin unterscheidet sich der Bundyianismus zu allen anderen Religionen. Denn der Bundyianismus hält seine Gläubigen nicht an irgendwelche unsinnigen Dogmen zu befolgen. Er verlangt auch nicht das man Tempel und Kirchen erbaut und will auch sonst nicht das Geld oder die knappe Zeit seiner Gläubigen. Al Bundy zeigt den Menschen nur wie man das Leben am besten gestalten kann und erzwingt diese nicht durch Androhung einer Verdammnis oder Hölle.

Und weil der Bundyianismus eine nicht bestrafende Religion ist und jeder darin seinen eigenen Platz finden kann, ist sie eine wahre Religion und der wahre Glaube!

Die eigene Couch – Gottes Kathedrale im eigenen Wohnzimmer

Spass Gifs Gott Al Bundy bei seiner Lieblingsbeschäftigung

In unser aller hektischen Welt des Stresses, des Eifers und der Müdigkeit ist es nicht immer leicht den Göttern Al, Peggy, Kelly, Bud und Bug nahe zu sein. Daher sollten wir unseren Schöpfer Al preisen und so oft preisen wie er es verdient.

Couch sitzen und Fernsehen schauen

Dies machen wir indem wir uns den heiligen Al als Vorbild nehmen und seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Das sitzen auf der Couch beim gleichzeitigen Fernsehen schauen. Dabei nimmt der Bundy-Gläubige eine meditative Stellung ein, indem er beide Beine fest auf den Boden stellt und die rechte Hand in die Hose wandern lässt. Aber nur so das die Finger in der Hose verschwinden und der restliche Handballen außerhalb verbleibt.

Es darf kein einsames sexuelles Abenteuer entstehen. Denn ihr Jünger vergesst nicht das dies eine Lobpreisung des Gottes Al ist und nicht eine Lobpreisung des Gottes Bud Bundy!

Alternativ kann man die Hand auch außerhalb der Hose lassen und dazu nutzen ein leckeres Bier zu halten. Die fundamentalistischen Gläubigen sollten dieses Ritual auf leeren Magen durchführen. Doch für diese extrem Gottesfürchtigen Al Anhänger, wie ich einer bin, gilt sowieso der Grundsatz: Iss nichts, außer deinem Zahnbelag!

Mit diesem einfachen Ritual, welches man am besten täglich ausführen sollte kann ein jeder unseren heiligen Al Bundy huldigen. Denn gepriesen sei sein Name bis ans Ende seiner Schöpfung. Heilig, heilig, heilig ist sein Antlitz.

Frau auf Bett man im Spiegel lustig

Biersteuer – die Ursünde der Menschheit

Al Bundy keine Steuer auf Bier

 Eine dämonische Macht ist unter uns Brüdern und Schwestern. Sie ist kaum zu erkennen, sie versteckt sich im Kleingedruckten, sie lässt uns verarmen und bereichert sich an den kleinen Arbeitern die sowieso kaum etwas haben. Gläubige des Al, ich rede von der Biersteuer!

Bier – Säule der Menschheitsgeschichte

Die wichtigste Säule der Menschheitsgeschichte ist doch dieses schäumende Getränk aus Hopfen und Malz. Schließlich konnte keine Erfindung gemacht werden ohne das einer im Bierrausch (wahrscheinlich gerade auf dem Klo) auf eine grandiose Idee kam. Damals wäre doch kein Ägypter darauf gekommen riesige Pyramiden in die Wüste zu bauen, wenn er zuvor nicht ordentlich getrunken hätte.

Auch die Entdeckung Amerikas war nur eine betrunkene Bootstour zum Rand der Erde. Schließlich dachten die Gelehrten damals die Erde hätte die Form eines Glas Biers, an dessen Rändern der Schaum herunter läuft.
Um so weiter sich unser Bier entwickelte und reiner und malziger wurde ums so weiter konnte sich auch die Menschheit entwickeln.

Gott schenkte uns das Bier nicht damit sich andere bereichern

Unser Gott Al schenkte uns nicht das Bier „damit sich ein paar Franzosenschlawiner und Typen die nicht auf Mädchen stehen“ sich auf unsere Kosten bereichern. So widmet sich unser Heilland sogar eines ganzen Verses diesem Thema (Kapitel: 7 Vers 7 – Bier gegen Wein). Und seine Botschaft an die Mächtigen ist schnörkellos klar wenn er sagt: „KEINE STEUER AUF BIER“.

animierte Gifs Bier macht Spassige Bilder

Unsittliche Zahnhygiene

Al Bundy mit Stofftier und Ballon beim Zahnarzt zum lachen

Zähne im strahlenden Weiß

Eine Unsitte ist über unsere Lande gekommen. Ein jeder versucht heutzutage seine Zähne im strahlenden Weiß erblitzen zu lassen. Doch ich sage euch schämet euch nicht für euer Bundygold. Lasset eure Zähne pfeifen, zischen und bluten, so wie es auch unser Heiland getan hat ( Kapitel 4. Vers 4).

Schrubbet und schleifet nicht eure Zähne wie es die gottlosen Barbaren tun, denn ihr Herz ist nicht offen für die unendliche Weißheit und Schönheit des Allergrößten und so warne ich euch auch davor euch Löcher in die Zähne bohren zu lassen von ketzerischen Schamanen in weiß, die sich Zähnärzte nennen. Warum soll man sich auch Löcher in die Zähne bohren lassen? Die kommen ja schließlich auch von selbst.

Bier hilft gegen alles Zahnschmerzen lustig

Zahnzwischenräume und Löcher

Bedenket auch das ihr in Zeiten der Not und des Hungers immer zurück greifen könnt auf die Reste der vergangenen Mahlzeiten die sich in euren Zahnzwischenräumen und Löchern verbergen.
Habt auch keine Furcht vor Schmerzen die euch plagen könnten, da unser weiser Al auch dafür eine Antwort parat hat. Man trinke einfach ein kühles Bier auf Toast und schon ist der Gläubige dem Martyrium des Al ein Stückchen näher.

Al Bundy Tipp bei Zahnschmerzen Bier mit Toast witzig

Die gute alte Steinzeit

Die gute alte Steinzeit als die menschliche Kultur noch in den Kinderschuhen steckte. Als es noch eine strenge Geschlechtertrennung gab und die einzige Unterhaltung mit der Frau mit den Worten begann „Was gibt’s zu Essen?“ und mit den Worten endete „Das nennst du Essen?“.

Steinzeit  Motorrad witzige Bilder

Höhlenfrauen überlegen

Aber auch die Höhlenfrauen in der Steinzeit hatten ihre Vorteile auf Grund ihres größeren Gehirns war es ihnen schon damals möglich den Mann um den Finger zu wickeln. Sodass die Höhlenmänner jeden Tag aus der Höhle geschickt wurden um schicke Felle und kostbares Elfenbein zu beschaffen.

Höhlen- und Neuzeitmensch

In den 10.000enden Jahren, von der Steinzeit bis in die moderne, hat sich dieses System nicht sonderlich verändert. Auch heute noch verlassen die Männer morgens das Haus um arbeiten zu gehen, damit sich die Frau am nächsten Zahltag etwas schickes kaufen können.

Steinzeit Penner komische Bilder

Vorurteil: Männer jagen, Frauen kochen gab es nicht

Das System das die Männer früher in der Steinzeit immer jagten, während die Frauen sich ums Kochen und den Nachwuchs kümmerten, wird von einigen Wissenschaftlern widersprochen. Sodass angenommen wird das auch Frauen jagen gingen und sich auch die Männer und die Kinder kümmerten.

Rollen tauschen

Dieses Bild passt auch viel eher zum modernen Weltbild und zum Bundyianischen Glauben. Zwar war der heilige Al Bundy der Arbeiter in der Familie und die heilige Peggy Bundy die Hausfrau. Doch bei ihren Nachbarn den Darcy´s sah es anders aus. Da war die heilige Marcy die Arbeiterin, während der heilige Jefferson die Rolle der Peggy einnahm.

betrunkener Mann witzige Bilder

Bundyologie: Al Bundy und Marcy Darcy

Für die Bundyologen sind die mythologischen Übereinstimmungen zwischen Al Bundy zu Marcy Darcy und zwischen Peggy Bundy zu Jefferson Darcy nicht zu übersehen. So ist Marcy Darcy das weibliche Ebenbild zum heiligen Al Bundy und Jefferson Darcy ist das männliche Ebenbild der heiligen Peggy Bundy.

lustige Bilder Steinzeit witzige Bilder

Solche Gegensatz Paare finden sich recht häufig in der heiligen Schrift des Schuhverkäufers. So stellt z.B. Luke Ventura, der nur am Anfang ein Rolle spielte, dar was aus Al Bundy geworden wäre, wenn er nicht geheiratet hätte.

Mann und Frau Steinzeit witzige Bilder

Die Menschen der Steinzeit führten also wie wir ein moderne Ehe.

1 37 38 39